Aktuelles

Engagiertenporträts

Zahlreiche Menschen engagieren sich freiwillig in den rund 530 Mehrgenerationenhäusern bundesweit. Hier stellen wir einzelne Engagierte vor.

Eine Frau mit kurzen, grauen Haaren lacht in die Kamera. Hinter ihr ist ein Feld mit Bäumen zu sehen.
Doris Joachimmeyer
Ein wiederverwendbarer Kaffeebecher, Naturkosmetik im Supermarkt und bald ein Repair-Café – mit dem Treffpunkt Nachhaltigkeit inspiriert die Engagierte Doris Joachimmeyer die Menschen in Neustadt/ Wied. Wie schafft sie das?
Zum Interview
Maren Grom

Was hilft gegen Einsamkeit in der Pandemie? Gerade für ältere Menschen können Smartphone und Co. ein Schlüssel zu mehr Kontakten sein. Maren Grom nimmt sie an die Hand und zeigt ihnen, wie es geht.

Zum Interview
Stefan Denzel

Das Freiwillige Soziale Jahr habe ihn verändert, sagt Stefan Denzel über seine Zeit im MGH Bernhausen. Hier erzählt er, wie er während des Lockdowns zum Frühstückskurier wurde und warum junges Engagement wichtig ist.

Zum Interview